Wir fördern Bildung

Unsere Projekte

Seit seiner Gründung 1990 verfolgt der Verein das Ziel, Wissenschaft, Forschung und Bildung zu fördern. Der Schwerpunkt liegt auf der postgradualen Bildung von Fach- und Führungskräften.

  • Speziell für Fach- und Führungskräfte, die nebenberuflich als Dozentinnen und Dozenten in der wissenschaftlichen Aus- und Weiterbildung tätig sind, bietet EIPOS das Qualifizierungsprogramm "Lehrqualität" an.
    Qualifizierungsprogramm "Lehrqualität" »
  • In Würdigung herausragender Leistungen in der akademischen Weiterbildung, des langjährigen Engagements zur Entwicklung von Lehrgebieten, der umfangreichen und qualitätsvollen Durchführung von Lehrveranstaltungen und zur nachhaltigen Wirksamkeit des Weiterbildungsportfolios verleiht EIPOS regelmäßig den Weiterbildungspreis.
    EIPOS-Weiterbildungslehrpreis »

  • In den Bereichen Bauwesen, Immobilienwirtschaft, Brandschutz und Unternehmensführung bietet die EIPOS GmbH praxisorientierte Weiterbildung auf Hochschulniveau an.
    Europäisches Institut für postgraduale Bildung GmbH »

  • Die Personenzertifizierung nach DIN 17024 stellt unter den freien Sachverständigen ein Qualitätssiegel dar. Zugang zur Zertifizierung erhalten Sachverständige, die über ausgeprägte Fachkompetenz und langjährige Berufserfahrung verfügen.
    EIPOSCERT GmbH »

Für eine gute Bildung sind Kontakte zwischen Fach- und Führungskräften und denjenigen, die es werden wollen, ein wichtiger Baustein. EIPOS unterstützt die Technische Universität Dresden bei Projekten, die solche Kontakte befördern.

  • Als privater Förderer des Deutschlandstipendiums stärkt EIPOS e. V. das regionale Bildungsnetzwerk und den eigenen Standort.
    Deutschlandstipendium »